Amphibienschutz

Amphibienzaun an der K1008

Eines der zeitaufwendigsten Projekte war bisher die Betreung des Amphibienzaunes an der K1008.

Dieses Pflegeprojekt umfasste die Instandhaltung des Zaunes und den Transport der Amphibien über die Straße während der Hin- und später während der Rückwanderung.

Mit der Fertigstellung von 8 Tunneln entfällt zukünftig der besonders zeitintensive Transport der Amphibien über die Straße!

Hauptaufgabe für die nächste Zeit ist die Kontrolle und ggf. Instandsetzung der Leitzäune. Nach dem Winter sind die Zäune teilweise beschädigt oder zu gewachsen.

Dafür benötigen wir nochmals die Unterstützung unserer Helfer.



Amphibienschutz im Höfinger Täle

Während den Zeiten der Krötenwanderung wird nachts eine mobile Schranke im "Höfinger Täle" zusammen mit den dortigen Anwohnern geschlossen und morgens wieder geöffnet. Die Schranke wird uns von der Stadt Leonberg zur Verfügung gestellt.

 

Leider fehlt noch ein guter Schutz für die Feuersalamander, die hier ebenfalls unterwegs sind.

Fleißige Helfer
Fleißige Helfer
So etwas wird es dann nicht mehr geben!
So etwas wird es dann nicht mehr geben!

Top-Aktuell

Nächste eigene Termine:

 

26.Oktober 2017

Vorstandssitzung

 

06.November2017 (Montag!): Biotop-Pflege am Mesner

 

09.November 2017:

Forum

 

 

Vorschau:

Es stehen verschiedene Arbeiten in der Natur an. Bei Interesse bitte melden, da Termine oft auch kurzfristig angesetzt werde.

Termine anderer Gruppen:

 

Wenn Sie Fragen zu Vögel, Wildtierfindlingen, Hornissen und Wespen haben, finden Sie hier

Ansprechpartner

Informationen und Bilder zu verschiedenen Veranstaltungen finden Sie hier.

Machen Sie uns stark

Spenden für den NABU Leonberg