Biogasanlage

Termin: 03.08.2019, 17:00 Uhr, Schertlenswaldhof 1 *)

 

Am 03.August 2019 bekamen wir einen Einblick, wie so eine Biogasanlage funktioniert. Herr Kogel erklärte uns seine Anlage. Interessant war, dass die vielen rechtlichen Beschränkungen es wirklich schwer machen, zu verstehen, warum z.B. restliches Obst nicht verarbeitet werden darf (das ist Restmüll!), aber die Ernte eines ganzen Baumes (also gutes und schlechtes Obst) doch von Herrn Kogel verarbeitet werden darf.

Es war eine sehr kurzweilige und interessante Führung mit Besichtigung der drei Gärstufen und schliesslich noch mit einem Blick in das BHKW (BlockHeizKraftWerk). Leider kann er seine Wärme nicht gewerblich abgeben.