Turmfalken im Nistkasten beobachten

Im Turm der Versöhnungskirche im Ramtel haben wir eine W-Lan Kamera installiert, mit der Turmfalken beim Brüten und der Aufzucht der Jungen beobachtet werden können.


Unser Turmfalkenpärchen hat diese Jahr sehr spät mit dem Nachwuchs angefangen. Insgesamt wurden 5 Eier gelegt und ca. 4 Wochen berütet. Als vier Küken geschlüpft waren, lag das 5. Ei noch eine Zeitlang dabei. Am 06.06.2015 mußten wir auf den Turm, um das Netztwerk neu zu starten. Diese Gelegenheit haben wir genuzt, um bei Abwesenheit der Alt-Vögel einen kurzen Blick in den Kasten zu werfen. Jetzt ist klar, dass das 5. Ei nichts mehr wird. Unser jungen Falken wachsen ganz schön und sind auch schon recht mobil. Bei dem schönen Wetter am 17.06.2015 waren sie die meiste Zeit außerhalb des Blickfelds der Kamera am Eingang zum Kasten. Um den 1. Juli herum sind sie nun ausgeflogen.

Graugänse im Stadtpark

Im Mai 2015 konnten die Besucher des Stadtparks am Leo-Center eine Graugans-Familie beobachten!

Sperber

Am 22.02.2015 konnten wir bei uns im Garten eine nicht alltägliche Beobachtung machen. Auf unserem Flechtzaun hatte sich ein Spreber niedergelassen um seine Beute zu verspeisen.

Foto: R.Selig

Grünspecht

Am 05.02.2015 war der Grünspecht bei uns im Garten. Wir konnten ihn schon häufiger beobachten, wenn er auf der Suche nach Ameisen ist. Während seines einstündigen Besuchs machte er auch mal eine kurze Pause an unserer Robinie. Foto: R.Selig

Top-Aktuell

Nächste eigene Termine:

 

26.Oktober 2017

Vorstandssitzung

 

06.November2017 (Montag!): Biotop-Pflege am Mesner

 

09.November 2017:

Forum

 

 

Vorschau:

Es stehen verschiedene Arbeiten in der Natur an. Bei Interesse bitte melden, da Termine oft auch kurzfristig angesetzt werde.

Termine anderer Gruppen:

 

Wenn Sie Fragen zu Vögel, Wildtierfindlingen, Hornissen und Wespen haben, finden Sie hier

Ansprechpartner

Informationen und Bilder zu verschiedenen Veranstaltungen finden Sie hier.

Machen Sie uns stark

Spenden für den NABU Leonberg